von

Mit Einführung des neuen Kaufrechts am 01.01.2022 gibt es insbesondere für Händler von Gebrauchtware, B-Ware bzw. Mängelexemplaren neue Vorschriften. Damit du den Vorschriften in deinem WooCommerce Shop entsprechen kannst, haben wir in Germanized neue Optionen, speziell für den Verkauf dieser Waren bereitgestellt.

Gebrauchtware vs. Mängelware

Produkt als Gebrauchtware und/oder Mängelexemplar markieren

Nicht jede Gebrauchtware hat zwangsläufig Mängel – ab wann ein Mangel vorliegt, muss ggf. individuell geprüft werden. Gleichermaßen muss nicht jede Ware mit Mängeln Gebrauchtware sein. Aus diesem Grund existieren in Germanized für Produkte bzw. Produktvarianten 2 verschiedene Optionen:

Gebrauchtware

Du kannst ein Produkt als gebraucht markieren. Für Gebrauchtware kannst du, mithilfe einer eigens dafür zur Verfügung gestellten Checkbox, die Gewährleistungsfrist auf ein Jahr verkürzen. Vormals war das über eine Regelung innerhalb deiner AGB möglich – nun muss die Einwilligung durch den Verbraucher explizit erfolgen, d.h. per Checkbox im Checkout. Diese Checkbox ist standardmäßig deaktiviert – du kannst sie in den Germanized-Einstellungen unter Checkboxen > Gebrauchtwaren aktivieren.

Mängelexemplar

Produkt mit Mängelbeschreibung

Du kannst dein Produkt als Mängelexemplar markieren. Diese Option impliziert, dass das Produkt Mängel hat (z.B. Verkauf eines iPhones mit defektem Display). Die Mängel kannst du im Rahmen der Mängelbeschreibung auf Produktebene (bzw. auf Ebene einer Variation) näher erläutern. Diese Beschreibung wird als Preisauszeichnung in hervorgehobener Weise auf der Produktseite platziert. Zudem wird die Beschreibung auch im Warenkorb und in der Kasse angezeigt. Über die in Germanized bereitgestellte Checkbox zur Mängelware kannst du sicherstellen, dass deine Käufer die Mängel vor dem Kauf wirklich zur Kenntnis genommen haben.

Mängelbeschreibung anpassen

Mängelbeschreibung hinzufügen

Die Mängelbeschreibung kannst du, ähnlich wie die Warenkorb-Kurzbeschreibung, per Text-Editor individuell auf Produktebene anpassen. Bei variablen Produkten kannst du die Beschreibung auf Ebene der Variation anpassen. Wichtig ist, dass der Editor nur dann erscheint, wenn das Produkt auch als Mängelexemplar in den Produktoptionen markiert wurde.