Dokumentation Suchergebnisse

Suchergebnisse für tag:rechnungen
6 Einträge gefunden

Rechnungen festschreiben

Germanized Buchhaltung

Wenn du Rechnungen in Germanized erzeugst, werden deine Rechnungen standardmäßig als Entwurf angelegt. Entwürfe gehören technisch gesehen noch nicht zu deiner Buchhaltung. Entwürfe besitzen keine fortlaufende Nummer, lassen sich nicht an Externe Services übertragen und haben auch keinen persistierten PDF-Anhang. Damit Rechnungen eine fortlaufende Nummer erhalten, müssen sie festgeschrieben werden. Das erfolgt, je nach Einstellung,…

Veröffentlicht am 02.09.2020

Germanized Pro 3.0 Migration

Germanized Installation & Update

Germanized Pro 3.0 ist ein Major-Update mit umfangreichen Neuerungen und Verbesserungen. Ein großer Bestandteil ist die verbesserte Buchhaltungsfunktionalität. In diesem Zusammenhang ist es notwendig, dass deine alten Dokumente (Rechnungen, Stornierungen, Lieferscheine) in ein neues Datenformat konvertiert werden. Nach dem Update auf Germanized Pro 3.0 erhältst du also, falls du die Buchhaltungsfunktion nutzt, eine Meldung, die…

Veröffentlicht am 01.09.2020

Shortcodes für Rechnungen

Germanized Buchhaltung

Shortcodes stellen ein mächtiges Werkzeug dar, um dynamische Informationen im Dokument zu platzieren. Germanized Pro stellt Shortcodes speziell für Dokumente zur Verfügung. Dabei gibt es, je nach Position im Dokument, verschiedene Shortcodes, die verwendet werden können. Grundsätzlich können mit Hilfe von Shortcodes Daten aus dem jeweiligen Dokument, oder dessen Referenz (z.B. der dazugehörigen Bestellung oder…

Veröffentlicht am 27.04.2015

PDF Template hinterlegen

Germanized Buchhaltung

Viele Online-Shop-Betreiber haben bereits ein bestehendes Corporate Design und möchten den „Briefkopf“ bzw. das Layout für Briefe und Rechnungen einfach als PDF-Datei importieren. Auf diese Art und Weise lassen sich in Germanized mit wenigen Klicks aufwendige Layouts für Rechnungen hinterlegen. Alles was dazu benötigt wird, ist eine PDF-Datei im Din A4 Format. Insofern du relativ lange…

Veröffentlicht am 27.04.2015