von

Nach der Installation von VendiPro möchtest du VendiPro bestimmt gleich an dein persönliches Corporate Design anpassen. Das funktioniert auch ganz einfach. Gehe dazu im Backend auf Design → Anpassen. Hier findest du alle individualisierbaren Einstellungen für VendiPro. Im Folgenden möchten wir einen kurzen Überblick über die grundlegenden Einstellungsmöglichkeiten bieten:

1. Shop Merkmale

Shop Merkmale beziehen sich auf die dargestellten “Features” im Kopfbereich von VendiPro (z.B. Telefonnummer, kostenloser Versand sowie Rückgaberecht). Um die Shop Merkmale anzupassen, wähle einfach die Kategorie “Shop Merkmale” aus. Nun findest du eine Auflistung der 3 unterschiedlichen Shop Merkmale. Wähle nun das anzupassende Merkmal aus (z.B. Merkmal 1) und verändere den Text innerhalb des dafür vorgesehene Textfeldes. Hierbei solltest du den Shortcode [gzd_feature] verwenden. Mit Hilfe des Attributs icon kannst du dem Feature ganz einfach ein passendes Icon geben. Die Icons dafür werden von der Schriftart FontAwesome generiert – Mit Hilfe des Cheatsheets kannst du ein passendes Icon finden. Füge dann lediglich den Teil, der nach fa- folgt in das Attribut icon ein. Beispiel:

[gzd_feature icon=android]Eine Testbeschreibung[/gzd_feature]

Hierbei würde das Icon laut FontAwesome eigentlich “fa-android” lauten. Solltest du die Features nicht anzeigen wollen, dann deaktiviere die Option “Shop-Merkmale anzeigen”.

Was wäre ein Shop ohne ein ansprechendes und wiedererkennbares Logo? Hier kannst du dein eigenes Logo hochladen und optional eine feste Breite bzw. Höhe vergeben. Aufgrund des Responsive-Designs von VendiPro haben wir standardmäßig eine maximale und minimale Breite des Logos (die Höhe wird basierend darauf automatisch berechnet) festgelegt. Die maximale Breite beträgt 300 Pixel (minimale Breite 130 Pixel). Damit dein Logo auch auf Retina Displays gestochen scharf aussieht empfehlen wir die Verwendung von SVG-Grafiken. Du kannst natürlich auch auf ein Logo verzichten. Als Alternative wird dein Seitentitel + Untertitel angezeigt. Falls du ein Logo hochgeladen hast, wird dieses auch automatisch im Header der E-Mails verwendet.

3. Shop

Hier gibt es aktuell zwei Optionen. Zum Einen kannst du dich hier entscheiden, ob du die Bewertungen in den Produktlisten anzeigen willst (Sterne), zum Anderen hast du die Möglichkeit einzustellen, ob die Sidebar (insofern verwendet) beim Scrollen automatisch mitwandern soll (“sticky”).

4. Farben

Mit Hilfe einer Farbauswahl kannst du an dieser Stelle deinem Shop eine passende Highlight-Farbe vergeben (diese Farbe wird z.B. als Hintergrund für Buttons oder anderen wichtigen Elementen verwendet). Die dunklere Highlight-Farbe wird z.B. für Hover-Effekte verwendet (wenn der User z.B. mit der Mouse über den Button navigiert). Die Hintergrundfarbe kannst du hier auch anpassen (allerdings empfehlen wir dir auf recht helle Farbe zu setzen – schließlich sollen ja deine Produkte im Vordergrund stehen).

Natürlich kannst du VendiPro auch noch viel mehr individualisieren. Dafür setzen wir allerdings grundlegende CSS- und HTML-Kenntnisse voraus. Ausgestattet mit diesen Kenntnissen empfehlen wir dir ein sogenanntes Child Theme zu erstellen (dieses Theme baut auf VendiPro auf). Dort kannst du dann individuelle Style-Angaben für deine VendiPro – Installation vergeben und auch bei Updates geht dann nichts mehr verloren.

Gerne individualisieren wir für dich VendiPro. Falls du daran Interesse hast, nimm bitte einfach mit uns Kontakt auf.